Mutterschaftsvorsorge

Gesetzliche Leistungen

 

8 Woche

  • Blutgruppenbestimmung
  • Antikörpersuchtest
  • Röteln-HAH-Test
  • Lues-Suchreaktion
  • Chlamydien- / Urintest
  • Krebsvorsorgeabstrich (falls nicht vorhanden)
  • HIV-Test nach Absprache
  • Mutterschaftsvorsorge (Urintest, Eisenwertbestimmung, Blutdruck- und Gewichtserhebung, spezifische Untersuchung)

12 Woche

  • Mutterschaftsvorsorge und 1. Ultraschall
16 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
20 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge und 2. Ultraschall
  • Geschlechtsbestimmung ( wenn gewünscht ! )
  • Hebammenvermittung
24 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
28 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
  • CTG
  • 2. Antikörpersuchtest
  • ggfls. Anti-D-Prophylaxe wenn Rhesus negativ
32 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
  • CTG
  • 3. Ultraschall
34 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
  • CTG
  • Hepatitistest
36 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
  • CTG
38 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
  • CTG
40 Woche
  • Mutterschaftsvorsorge
  • CTG
40+ alle 2 Tage
  • Mutterschaftsvorsorge
  • CTG
  • Fruchtwasserbestimmung mittels Ultraschall
  • ggfls. Muttermundskontrolle